Seit 1995 Ausrüster im Segelsport
 Kauf auf Rechnung
 Telefonische Beratung +49(0)8171/3851290

Blöcke, Rollen und Zubehör alles für Dein Boot

Ob Großschotblock oder Rollen zum Umlenken - in der heutigen Zeit gibt es viele unterschiedliche Blöcke. Den passenden Block für sein Schiff zu finden macht es dadurch um so schwieriger. Wir haben langjährige Erfahrung und unterstützen Dich gerne bei der Auswahl, ob vor Ort, telefonisch oder per E-Mail.

Ob Großschotblock oder Rollen zum Umlenken - in der heutigen Zeit gibt es viele unterschiedliche Blöcke. Den passenden Block für sein Schiff zu finden macht es dadurch um so schwieriger. Wir haben... mehr erfahren »
Fenster schließen
Blöcke, Rollen und Zubehör alles für Dein Boot

Ob Großschotblock oder Rollen zum Umlenken - in der heutigen Zeit gibt es viele unterschiedliche Blöcke. Den passenden Block für sein Schiff zu finden macht es dadurch um so schwieriger. Wir haben langjährige Erfahrung und unterstützen Dich gerne bei der Auswahl, ob vor Ort, telefonisch oder per E-Mail.

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1 von 3

Blöcke und Rollen für Dein Segelboot

Wieso Blöcke im Wassersport?

Bereits früh in der Antike um 970 v.Chr. erkannten die Menschen, dass sich die mit Lasten verbundenen Zugkräfte halbieren lassen, wenn man das Zugseil über eine feste Rolle laufen lässt. Diese Erkenntnis wurde sogleich in der Schifffahrt umgesetzt, was stärkere Winde besser kontrollieren ließ, denn mit mehrstufigeren Flaschenzügen konnte nun endlich der Druck im großen Segel über die Schot verarbeitet werden. An dieser Grundidee hat sich seitdem nichts verändert. Heutzutage werden allerdings solche Kombinationen aus einzelnen Rollen an einer Vielzahl von Stellen in deinem Schiff verwendet, um die Schiffe zu den fein trimmbaren Sportmaschinen zu machen, die sie heute sind.

Was gibt es für Blöcke?

Heutzutage bestehen die Blöcke niht mehr aus einer Mischung von Holz, Messing und Eisen - leistungsstarke Regattablöcke sind hochentwickelte, kugelgelagerte Carbo-Kompositblöcke mit maximierten Arbetislasten bei minimierter Größe und Gewicht. Für verschiedene Leinenstärken findet man verschiedene Blockgrößen und in die Schotblöcke sind heute sogar manuell zuschaltbare Rücklaufsperren eingebaut. Diese Blöcke fungieren also zusätzlich als Halteunterstützung bei großem Druck. Für ganze Flaschenzugsysteme findet man heute vorgefertigte Doppel- oder Dreifachblöcke, im Katamaranbereich sogar bis zu 6-scheibige Blockreihen mithilfe dieser die Zuglast durch 64 geteilt wird.